Rezension: "Engelsmorgen"

Titel: Engelsmorgen
Originaltitel: Torment
Autor: Lauren Kate
Verlag: cbt
Seitenzahl: 448
Preis: 17,99€
ISBN-10: 3570160785
ISBN-13: 978-3570160787
Kaufen bei:
Worum geht's?
In ihrem jetzigen Leben ist alles anders. Luce hat nun endlich die Möglichkeit, die Grenze von siebzehn Jahren zu knacken und ihr Leben zu genießen, ohne dabei in Flammen aufzugehen. Zumindest "technisch" gesehen, denn nur, weil dieses Problem sie nicht betrifft, heißt es noch lange nicht, dass sie sicher ist. Nach dem Zwischenfall in "Sword & Cross" hat sich die Nachricht ihrer endgültigen Sterblichkeit schnell verbreitet. Nun ist sie vor nichts mehr sicher und hat mehr Feinde als je zu vor, die keine Mühen scheuen, um Luce zu erwischen. Um sie zu schützen, geht Daniel einen Waffenstillstand mit seinem Erzfeind Cam ein. Gemeinsam bekämpfen sie ihre Gegner, während Luce ahnungslos in der Shoreline-Schule für Nephilim festsitzt...

Rezension: "Engelsnacht"

Titel: Engelsnacht
Originaltitel: Fallen
Autor: Lauren Kate
Verlag: cbt
Seitenzahl: 448
Preis: 17,99€
ISBN-10: 3570160637
ISBN-13: 978-3570160633
Kaufen bei:
Worum geht's?
Es war ein wunderbarer Abend, damals auf der Party. Luce und Trevor hatten wahnsinnig viel Spaß miteinander, bis sie sich küssten und das Feuer ausbrach. Das ist alles, was Luce den Polizisten von jenem Abend erzählen kann, an dem Trevor starb. Da niemand an ihre Unschuld glauben kann und Luce in den ärztlichen Akten eine schwierige Vergangenheit hat, wird sie auf die "Sword & Cross" geschickt; eine Schule für "schwierige Teenager". Luce fühlt sich wie in einem Gefängnis: Ihr Fenster ist mit Gitterstäben verriegelt, sie darf nur einmal in der Woche für eine Viertelstunde telefonieren und ein Handy ist sowieso verboten. Sie vermisst ihr altes Leben, ihre Eltern, ihre beste Freundin. Wenn doch nur dieser schreckliche Abend nicht gewesen wäre! Aber dann lernt Luce Daniel kennen. Ab der ersten Sekunde fühlt sie sich mit ihm verbunden, als würden sie sich schon ewig kennen. Dieses Gefühl beruht allerdings nicht auf Gegenseitigkeit, denn Daniel geht ihr konsequent aus dem Weg. So schnell gibt Luce jedoch nicht auf. Zusammen mit ihrer neuen Freundin Penn versucht sie, über Daniels Vergangenheit nachzuforschen. Dabei entdeckt sie Dinge, die ein gesunder Menschenverstand nicht glauben kann...

Rezension: "Der Fluch von Scarborough Fair"

Titel: Der Fluch von Scarborough Fair
Originaltitel: Impossible
Autor: Nancy Werlin
Verlag: cbt
Seitenzahl: 384
Preis: 8,99€
ISBN-10: 3570307174
ISBN-13: 978-3570307175
Kaufen bei:
Worum geht's?
Lucy Scarborough wünscht sich nichts sehnlicher, als ein normales Leben führen zu können. Das ist allerdings gar nicht so leicht, wenn man ständig von der leiblichen Mutter verfolgt wird, die bei der eigenen Geburt verrückt geworden ist. Doch mit siebzehn Jahren soll sich Lucys Leben grundlegend ändern, als sie erfährt, was ihrer Mutter zugestoßen ist: Seit vielen Generationen liegt ein Fluch auf der Familie Scarborough. Er dafür sorgt, dass jede Frau mit achtzehn Jahren die Mutter einer Tochter wird und anschließend den Verstand verliert. Nur diejenige, die die drei Aufgaben aus der Ballade erfüllen kann, kann den Fluch brechen. Ihre Adoptiveltern Soledad und Leo und ihren besten Freund Zach an ihrer Seite, fasst Lucy den Entschluss, gegen ihr Schicksal anzukämpfen und die Rätsel zu lösen.

Frohe Weihnachten!

Es ist kalt geworden in der letzten Zeit. Auch wenn es nicht so kalt ist wie noch im letzten Jahr zu Weihnachten, eine waschechte Amphibie verfällt schon bei diesen Temperaturen in eine Winterstarre, frisst nichts mehr, tut nichts mehr, bewegt sich nicht vom Fleck. Da ist der Leselurch keine Ausnahme. Eine logische Erklärung für die ruhige Zeit auf diesem Blog, oder nicht? ;)
Nichtsdestotrotz möchte ich es nicht verpassen, euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest zu wünschen. Genießt die Zeit mit euren Liebsten, entspannt euch vom sonstigen Alltagsstress und schlagt euch den Bauch mit all den Weihnachtsleckereien voll! Ich wünsche euch Bücherwürmern, dass ihr viele schöne Bücher unter dem Weihnachtsbaum finden werdet!
Lurchi wird heute mal eine Pause von der Winterstarre machen, denn bei dem bevorstehenden Festmahl nicht mitzuessen wäre doch eine Schande...
In diesem Sinne:
Frohe Weihnachten!

Rezension: "Sirenenfluch"

Titel: Sirenenfluch
Originaltitel: Siren's Storm
Autor: Lisa Papademetriou
Verlag: Loewe
Seitenzahl: 317
Preis: 12,95€
ISBN-10: 3785570481
ISBN-13: 978-3785570487
Kaufen bei:
Worum geht's?
Kaum ein Jahr ist vergangen, seit Wills Bruder Tim durch mysteriöse Umstände zu Tode kam. Obwohl Will dabei war, kann er sich an nichts erinnern. Mittlerweile hat nicht nur seine Familie, sondern auch die Polizei die Suche nach der Wahrheit aufgegeben...
Nun ist es Sommer und Wills beste Freundin Zoe ist mit ihrem Vater für die Ferienzeit nach Shelter Bay zurückgekehrt. Die Stimmung der beiden ist gedrückt, denn keiner von ihnen hat Tims Tod überwunden. Trotzdem versuchen sie einander eine Stütze zu sein. Doch dann taucht Asia, eine fremde und geheimnisvolle Schönheit, auf der keinen Insel auf. Mit ihrer lieblichen Art und ihrer verführerischen Stimme bringt sie jeden Mann dazu, zu tun, was sie will. Auch Will fühlt sich ab dem ersten Moment zu ihr hingezogen. Zoe jedoch bleibt misstrauisch, denn mit Asia kommt das Grauen in die Stadt...

Rezension: "Wired"

Titel: Wired
Originaltitel: Wired
Autor: Robin Wasserman
Verlag: Script5
Seitenzahl: 379
Preis: 16,90€
ISBN-10: 3839001153
ISBN-13: 978-3839001158
Kaufen bei:
Worum geht's?
Lia ist nach Hause zurückgekehrt, so wie es sich ihr Vater gewünscht hat. Nun arbeitet sie für BioMax, quasi als Aushängeschild, als Werbegesicht, und setzt sich für ein geregeltes und glückliches Leben zwischen Orgs und Mechs ein. Als sich die ersten Erfolge zeigen, wird Lia plötzlich mit Wahrheiten konfrontiert, die alles zerstören, an das sie je glaubte. Weder ihre engsten Freunde noch ihre Familie sind die, die für die sie sich ausgeben. Ihr Unfall, ihr Tod, verlief nicht so, wie man es ihr erzählte. Hin- und hergerissen zwischen Tatsachen und Behauptungen, weiß Lia nicht mehr, wem sie noch trauen kann - und darf. Denn jemand hat es auf die Mechs abgesehen und damit begonnen, jeden von ihnen systematisch auszurotten...

Rezension: "Ruht das Licht"

Titel: Ruht das Licht
Originaltitel: Linger
Autor: Maggie Stiefvater
Verlag: Script5
Seitenzahl: 400
Preis: 18,90€
ISBN-10: 3839001188
ISBN-13: 978-3839001189
Kaufen bei:
Worum geht's?
"Dies ist die Geschichte eines Jungen, der ein Wolf war, und eines Mädchens, das zu einem wurde."

Rezension: "Elfenseele - Jenseits der Ferne"

Titel: Elfenseele - Jenseits der Ferne
Originaltitel: The Thirteen Secrets
Autor: Michelle Harrison
Verlag: Loewe
Seitenzahl: 414
Preis: 17,95€
ISBN-10: 3785573588
ISBN-13: 978-3785573587
Kaufen bei:
Worum geht's?
Rowan Fox ist zu Tanya und Fabian nach Elvesden Manor gezogen. Endlich kann sie ein neues Leben beginnen und die Vergangenheit hinter sich lassen! Das hoffte Rowan zumindest, bis der Coven sie aufsucht, um sie erneut in einem Wechselbalg-Austausch einzusetzen. Tino, der Anführer des Covens, verspricht ihr, sie endgültig in Ruhe zu lassen, sobald dieser Fall abgeschlossen ist. Obwohl Tanya und Fabian versuchen sie aufzuhalten, lässt sich Rowan auf diesen Deal ein - und wird seitdem jeden Tag mehr von ihrer Vergangenheit eingeholt. Es ist an der Zeit, sich den Fehlern aus längst vergangenen Zeiten zu stellen...

Rezension: "Whisper Island - Sturmwarnung"

Titel: Whisper Island: Sturmwarnung
Originaltitel: The Edge of Nowhere
Autor: Elizabeth George
Verlag: Egmont INK
Seitenzahl: 448
Preis: 19,99€
ISBN-10: 3863960017
ISBN-13: 978-3863960018
Kaufen bei:
Worum geht's?
Becca King ist nicht die, für die sie sich ausgibt. Eigentlich steckt hinter all dem dunklen Make-up die vierzehnjährige Hannah Armstrong, die eine besondere Gabe besitzt: Sie kann die Gedanken anderer Menschen hören! Diese Fähigkeit wird ihr jedoch zum Verhängnis, als sie erfährt, dass ihr Stiefvater in kriminellen Machenschaften verstrickt ist. Von nun an ist sie mit Laurel auf der Flucht vor ihm - und trägt den Namen Becca. Auf der Insel Whidbey Island soll sie Unterschlupf finden und sich unscheinbar verhalten, bis ihre Mutter einen sicheren Ausweg gefunden hat. Solang ist ein einfaches Wegwerfhandy, das sie nur im Notfall benutzen darf, Beccas einzige Möglichkeit, ihre Mutter Laurel zu erreichen. Zuerst scheint alles verhältnismäßig ruhig zu verlaufen: Becca findet eine Unterkunft, geht wieder zur Schule und freundet sich sogar mit Derrick an, dem beliebtesten Jungen auf der ganzen Highschool. Doch dann wird Derrick plötzlich schwer verletzt. Aus Panik nutzt Becca ihr Handy - und macht damit nicht nur die gesamte Insel auf sich aufmerksam...

Rezension: "Delirium"

Titel: Delirium
Originaltitel: Delirium
Autor: Lauren Oliver
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 416
Preis: 18,90€
ISBN-10: 3551582327
ISBN-13: 978-3551582324
Kaufen bei:
Worum geht's?
"Amor deliria nervosa", früher auch als "Liebe" bezeichnet, ist eine schwere Krankheit, die nach einem langen Leidensprozess zum Tod führt - sofern man nicht gegen sie immun ist! Lena kann ihren Eingriff, der sie von allen zärtlichen Gefühlen befreien wird, kaum noch erwarten. Sie zählt bereits die Tage bis zu ihrem achtzehnten Geburtstag, an dem sie operiert werden wird. Danach wird sie endlich so sein wie alle anderen, einen Partner zugewiesen bekommen und ein geregeltes Leben führen dürfen. Doch dann lernt Lena Alex kennen und alles, woran sie bisher glaubte, wird hinfällig. Sie wird infiziert und schon bald zeigen sich die ersten Symptome der "amor deliria nervosa"...

Rezension: "Plötzlich Fee - Winternacht"

Titel: Plötzlich Fee - Winternacht
Originaltitel: The Iron Fey 2: The Iron Daughter
Autor: Julie Kagawa
Verlag: Heyne fliegt
Seitenzahl: 496
Preis: 16,99€
ISBN-10: 3453267222
ISBN-13: 978-3453267220
Kaufen bei:
Worum geht's?
Dank eines Vertrags mit dem Winterprinzen Ash hat es Meghan geschafft, ihren kleinen Bruder Ethan aus dem Land der Feen zu befreien. Nun liegt es an ihr, ihren Teil der Abmachung einzulösen: Sie muss als "Gast" am Winterhof der dunklen Königin Mab verweilen und darf nicht heimkehren. Und dieser Aufenthalt ist alles andere als angenehm: Meghans neu entdeckte Kräfte wollen sich in der eisigen Umgebung nicht Blicken lassen, Freunde werden zu Feinden und niemand am gesamtem Hof will ihr glauben, dass die bedrohlichen eisernen Feen tatsächlich existieren. Die Lage spitzt sich zu, als plötzlich das Jahreszeitenzepter verschwindet und ein Krieg zwischen den Höfen droht...
legal notice. based on design by Charming Templates.