Rezension: "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen"

Titel: Das Mädchen mit den gläsernen Füßen
Originaltitel: The Girl With Glas Feet
AutorIn: Ali Shaw
ÜbersetzerIn: Sandra Knuffinke, Jessika Komina
Verlag: script5
Seitenzahl: 400
Preis: 19,95€
ISBN-10: 3839001315
ISBN-13: 978-3839001318
Kaufen bei:
Worum geht's?
Midas sieht die Welt nur durch sein drittes Auge: seine Kamera. Der scheue, junge Mann meidet Gesellschaft, wo er nur kann, und zieht es vor, allein zu sein. Lieber fotografiert er und versucht, auf seinen Bildern die Welt so einzufangen, wie sie wirklich ist. Bis er eines Tages auf Ida trifft, ein Mädchen, das etwas ganz besonderes an sich hat, was noch nicht einmal die Fotos einfangen können. Erst als die beiden sich näher kommen, erfährt Midas von ihrem Geheimnis: Sie verwandelt sich von den Füßen aufwärts zu Glas! Zusammen suchen sie nach einer Lösung, um Ida zu retten. Auf St. Hauda's Land, einer Insel voller Geheimnisse und Mythen, finden sie erste Anhaltspunkte - und zugleich bedrückende Wahrheiten über das Glas, über das Leben und über sich selbst.

Rezension: "Das Land der verlorenen Träume"

Titel: Das Land der verlorenen Träume
Originaltitel: Prized
AutorIn: Caragh O'Brien
ÜbersetzerIn: Oliver Plaschka
Verlag: Heyne fliegt
Seitenzahl: 464
Preis: 16,99€
ISBN-10: 3453267281
ISBN-13: 978-3453267282
Kaufen bei:
Worum geht's?
Gaia ist das Unmögliche gelungen: Sie ist aus der Enklave entkommen! Nach allem, was geschehen ist, kann sie nicht fassen, wo sie nun gelandet ist. Mit nichts bei sich, außer ihrer zerlumpten Kleidung und ihrer neugeborenen Schwester Maya, irrt sie durch das wüste Ödland. Beiden droht der Tod - doch dann werden sie von einem Fremden gerettet, der sie nach Sylum bringt, einer geregelten Ortschaft. Gaia glaubt, in Sicherheit zu sein, denn in dem von Frauen geführten Ort gibt es genügend Essen, fließendes Wasser und eine Beschäftigung für jeden. Bloß an weiblichem Nachwuchs fehlt es, denn seltsamerweise gebären die Frauen fast ausschließlich Jungen. Die Matrarch sorgt mit strengen Regeln für Ordnung im aussterbenden Sylum und scheut vor nichts zurück, um diese aufrecht zu erhalten. Um Gaia in die Gemeinschaft zu zwingen, nimmt sie ihr Maya weg und raubt ihre Unabhängigkeit, sperrt sie sogar ein. Schon bald beugt sich Gaia dem Willen der Matrarch und arbeitet nach ihren Wünschen als Hebamme. Dabei kommt sie dem Geheimnis auf die Spur, dass die Geburt von Mädchen verhindert...

Produktempfehlung: "Lesetagebuch EX LIBRIS"

*klick* zum Vergrößern!
Lesetagebuch EX LIBRIS
Marke: LEUCHTTURM1917
Preis: 19,95€
Kaufen? *klick*
Das Copyright der Bilder liegt bei Torquato
Klebezettel, Notizblättchen, Papierschnipsel sind für viele Bücherfreunde zu ständigen Lesebegleitern geworden - bei ganz hartgesottenen sollen es auch Bleistifte, sogar Textmarker sein! Welches Helferlein man auch benutzt, es läuft auf dasselbe hinaus: Wir möchten unsere Lieblingsmomente und -zitate schnell wiederfinden können! Aber Achtung, liebe Zettelchen und Stiftchen, ihr bekommt starke Konkurrenz: Das EX LIBRIS-Lesetagebuch - ein ganzes A5-Notizbuch, nur um unsere Gedanken, Gefühle und Lieblingszitate herauszuschreiben.

Rezension: "Soul Screamers: Mit ganzer Seele"

Titel: Soul Screamers 1: Mit ganzer Seele
Originaltitel: Soul Screamers 1: My Soul To Take
AutorIn: Rachel Vincent
ÜbersetzerIn: Alessa Krempel
Verlag: Mira Taschenbuch
Seitenzahl: 304
Preis: 9,99€
ISBN-10: 3899419464
ISBN-13: 978-3899419467
Kaufen bei:
Worum geht's?
Es sollte bloß ein spaßiger Abend für Kaylee und ihre beste Freundin Emma werden, als sie sich unerlaubt in einen Club schlichen. Doch was dort geschah, hätte Kaylee nicht einmal zu träumen gewagt. Der angesagteste Junge der Schule, Nash, spricht sie, das unsichtbare Mädchen, an und hat den gesamten Abend nur Augen für sie! Kaylee glaubt schon, im siebten Himmel zu schweben, als der beste Tag ihres Lebens ein jähes Ende findet. Unter all den Tanzenden sieht sie ein Mädchen, das von einem unheimlichen schwarzen Nebel umringt ist. Plötzlich spürt Kaylee einen Schrei in sich aufkeimen, den sie nur unter größten Anstrengungen zurückhalten kann. Sie weiß: dieses Mädchen muss sterben! Kaylee flüchtet völlig außer sich aus dem Club und verflucht sich selbst, ihre Chancen bei Nash zerstört zu haben. Wer will schon mit einem Freak zusammen sein? Doch Nash scheint ihr tatsächlich zu glauben! Als am nächsten Tag die Nachrichtensender verkünden, ein Mädchen sei in der letzten Nacht in einem Club gestorben, will Kaylee es unbedingt herausfinden: Was steckt hinter dem Tod des Mädchens? Und viel wichtiger: Wieso wusste sie, dass es passieren würde?

Rezension: "Julia für immer"

Titel: Julia für immer
Originaltitel: Juliet Immortal
AutorIn: Stacey Jay
ÜbersetzerIn: Antje Görning
Verlag: Egmont INK
Seitenzahl: 344
Preis: 17,99€
ISBN-10: 3863960211
ISBN-13: 978-3863960216
Kaufen bei:
Worum geht's?
Shakespeare ist ein Lügner: Romeo ist nicht der verzweifelte Liebende, den er beschrieben hat. Er ist ein egoistischer Bösewicht, der Julia mit seinen eigenen Hände ermordete, um ewiges Leben zu erlangen. Ihren Körper mag er geopfert haben, doch ihr Geist ist wie er unsterblich geworden. Seitdem sind nun mehr als 700 Jahre vergangen. Jahrhunderte, in denen sich Julia und Romeo erbarmungslos bekämpfen. Das Gute gegen das Böse. Julia ist eine Botschafterin geworden, die in weltliche Körper schlüpft, um wahre Seelenverwandte zu vereinen - während Romeo ein dunkler Söldner geworden ist, der genau dies mit blutiger Gewalt zu verhindern versucht! Als Julia den Körper der jungen Außenseiterin Ariel übernimmt, wird ihr schnell klar, dass diese Mission anders ist als alle anderen zuvor. Es könnte ihre letzte sein, ihr letzter Kampf gegen Romeo, sobald sie ihre Pflicht erfüllt hat. Sie soll Ariels beste Freundin Gemma mit Ben zusammenbringen. Eine leichte Aufgabe für eine Botschafterin mit 700 Jahren Diensterfahrung, sollte man meinen. Wäre da nicht ihr Herz, dass das erste Mal seit 700 Jahren wieder für jemanden zu schlagen beginnt...

Rezension: "Mercy: Gefangen"

Titel: Mercy: Gefangen
Originaltitel: Mercy
AutorIn: Rebecca Lim
ÜbersetzerIn: Ilse Rothfuss
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Seitenzahl: 253
Preis: 14,99€
ISBN-10: 3473400645
ISBN-13: 978-3473400645
Kaufen bei:
Worum geht's?
Sie weiß nicht, wer sie ist, was sie ist und welche Kräfte in ihr schlummern. Nur eine Sache weiß sie gewiss: Sie schlüpft in Körper verschiedener Mädchen, die Hilfe benötigen, und übernimmt die Kontrolle, bis es wieder an der Zeit ist, eine neue "Gastgeberin" zu finden. Sie nennt sich Mercy.
Diesmal findet sich Mercy im Körper der jungen Sopranistin Carmen wieder, einem begabten und schüchternen Gesangstalent. Zusammen mit ihrem Chor soll sie an einem Konzert teilnehmen. Dafür reist sie in die Kleinstadt Paradise und kommt bei Familie Daley unter, deren Tochter Lauren vor einiger Zeit verschwunden ist. Die Eltern sind am Boden zerstört; hoffnungslos und voller Trauer bringen sie die Tage hinter sich. Bloß Ryan, Laurens Zwillingsbruder, gibt nicht auf und glaubt noch immer fest daran, dass Lauren lebt. Auch Mercy spürt, dass der Fall noch nicht abgeschlossen ist. Sie will Ryan bei seiner Suche helfen - und kommt der Wahrheit über sich selbst immer näher.

Rezension: "The Sign - Nur zu deiner Sicherheit"

Titel: The Sign - Nur zu deiner Sicherheit
Originaltitel: XVI
AutorIn: Julia Karr
ÜbersetzerI: Bettina Spangler
Verlag: cbt
Seitenzahl: 490
Preis: 8,99€
ISBN-10: 3570307727
ISBN-13: 978-3570307724
Kaufen bei:
Worum geht's?
Nina fürchtet nichts mehr als den 10. Dezember. An diesem Tag wird sie sechzehn Jahre alt werden und ein "XVI" auf ihr Handgelenk tätowiert bekommen, das sie nun offiziell als "Sex-Teen" kennzeichnet. Ab diesem Tag darf sie mit jedem Jungen, egal wann und egal wo, legal Sex haben. Während andere Mädchen sich schon lange auf ihren sechzehnten Geburtstag vorbereiten, verdrängt Nina ihn bewusst. Sie will das alles gar nicht! Die einzige Unterstützung findet sie in ihrer Mutter. Als diese bei einem grausamen Überfall ums Leben kommt, bricht für Nina eine Welt zusammen. Sie erfährt, dass ihre Mutter eine Widerstandskämpferin war - und das ihr tot geglaubter Vater lebt! Nina macht sich auf die Suche nach ihm und entdeckt dabei die Wahrheit über das Regime...

Rezension: "In Liebe, Brooklyn"

Titel: In Liebe, Brooklyn
Originaltitel: Chasing Brooklyn
AutorIn: Lisa Schroeder
ÜbersetzerIn: Jessika Komina, Sandra Knuffinke
Verlag: Loewe
Seitenzahl: 429
Preis: 13,95€
ISBN-10: 3785570570
ISBN-13: 978-3785570579
Kaufen bei:
Worum geht's?
Lucca ist tot. Ein Jahr ist vergangen, seit er in dem Auto saß und tödlich verunglückte. Für Brooklyn, seine Freundin, und Nico, seinen Bruder, ist an diesem Tag die Welt zusammengebrochen. Der Verlust ist zu groß, um ihn ertragen zu können, aber beide versuchen auf ihre eigene Art mit Luccas Tod fertig zu werden. Brooklyn schreibt Lucca täglich Briefe, während Nico mit übermäßigem Sport auf andere Gedanken kommen will. Beide leiden einsam - bis Nico die Nachricht von Lucca kommt, sich um Brooklyn zu kümmern...

Rezension: "Plötzlich Fee - Herbstnacht"

Titel: Plötzlich Fee - Herbstnacht
Originaltitel: The Iron Queen
AutorIn: Julie Kagawa
ÜbersetzerIn: Charlotte Lungstrass
Verlag: Heyne fliegt
Seitenzahl: 512
Preis: 16,99€
ISBN-10: 3453267265
ISBN-13: 978-3453267268
Kaufen bei:
Worum geht's?
Ein Jahr ist vergangen, seit Meghan in die Feenwelt Nimmernie gereist ist, um ihren Bruder Ethan zu befreien. Sie hat viele Abenteuer bestritten, einen Krieg zwischen Sommer- und Winterhof vereitelt und den eisernen Feen einen schweren Schaden zugefügt. Nun ist sie eine Verstoßene, denn die Könige der beiden Höfe haben sie und den Winterprinzen Ash aus dem Nimmernie verbannt. Ihr Vergehen: ihre verbotene Liebe! Aber selbst in der Menschenwelt sind die beiden nicht sicher. Die eisernen Feen wollen Rache und schrecken vor nichts zurück...

Rezension: "Strange Angels: Verraten"

Titel: Strange Angels: Verraten
Originaltitel: Strange Angels: Betrayal
AutorIn: Lili St. Crow
ÜbersetzerIn: Sabine Schilasky
Verlag: Pan
Seitenzahl: 384
Preis: 16,99€
ISBN-10: 3426283468
ISBN-13: 978-3426283462
Kaufen bei:
Worum geht's?
Nachdem Christophe Dru vor Sergej retten konnte, hat er sie und Graves zur Schola gebracht. Dort werden Djamphire und Werwölfe unterrichtet, um sie in ihren übernatürlichen Fähigkeiten zu trainieren. Graves fühlt sich sofort pudelwohl unter seinen Gleichgesinnten, doch Dru hätte niemals einen Fuß in die Schule gesetzt, wenn sie geahnt hätte, was sie dort erwartet. Als Svetocha ist jeder um ihr Wohlbefinden besorgt, jeder fasst sie mit Samthandschuhen an. Dabei will sie lernen, gefordert werden, trainieren! Sie weiß schließlich, wie man kämpft! Dass sie das auch können muss, wird ihr schnell klar, als die Schola von Vampiren attackiert wird. Es handelt sich um Sergejs Schergen, die es nur auf Dru abgesehen haben. Aber woher wissen sie von Drus Aufenthaltsort? Jemand hat sie verraten - und dieser jemand hat Dru fest im Blick...

Geburtstagsgewinnspiel: Die Gewinner!

 
Hallöchen!
Na, seid ihr schon so gespannt wie ich, wer bei meinem Geburtstagsgewinnspiel gewonnen hat?! :) Ich würde eure Nerven ja gerne noch etwas auf die Folter spannen, aber dafür bin ich selbst viel zu aufgeregt!
Zu erst einmal möchte ich euch gerne eine vollständige Teilnehmerliste posten - danke für die rege Teilnahme!

Rezension: "Dustlands 01 - Die Entführung"

Titel: Dustlands 01 - Die Entführung
Originaltitel: Blood Red Road
AutorIn: Moira Young
ÜbersetzerI: Alice Jakubeit
Verlag: FJB
Seitenzahl: 449
Preis: 16,99€
ISBN-10: 3841421423
ISBN-13: 978-3841421425
Kaufen bei:
Worum geht's?
Zusammen mit ihrem Vater, ihrem Zwillingsbruder Lugh und ihrer kleinen Schwester Emmi lebt Saba abgeschottet von der Zivilisation am Silverlake, einem ausgetrockneten See. Das Leben ist hart und die Dürre nagt an den Nerven aller, aber die Familie hält zusammen. Bis zu dem fürchterlichen Tag, an dem sich alles ändern soll. Eine Gruppe von Männern überfällt sie, tötet Sabas Vater und entführt ihren geliebten Bruder. Für Saba bricht eine Welt zusammen. Aber die junge Kämpferin lässt sich nicht unterkriegen! Sie macht sich auf die Suche nach Lugh und wird nicht aufgeben, ehe sie ihn gerettet hat. Eine gefährliche Reise voller blutiger Kämpfe beginnt, die Saba als "Todesengel" berühmt macht. Sie verliert niemals - komme, was da wolle...
legal notice. based on design by Charming Templates.