"Noir"-Blogtour: Tag 1!

 

Heute ist es soweit: Die Blogtour zu Jenny-Mai Nuyens neuem Roman "Noir" beginnt!
In Zusammenarbeit mit der jungen Autorin und dem Rowohlt-Verlag dürfen einige Blogger und ich euch exklusives Material zu dem neuesten Werk von Jenny-Mai Nuyen zeigen - und ich habe die Ehre, die Tour einleiten zu dürfen! Ich freue mich sehr, meinen "alten" Lesern ein wundervolles Video zur Verfügung stellen zu dürfen, und möchte auch alle Neulinge herzlich in meiner Bücherhöhle begrüßen, die erst durch die Tour hierher gefunden haben! :)

Zum Auftakt der Tour gibt es ein Video von Jenny-Mai Nuyen, in dem sie den Prolog und eine weitere Szene aus "Noir" vorliest - quasi eine kleine, private "Homevideo"-Lesung. Es ist toll geworden, also schaut unbedingt rein! Jenny-Mai hat eine wirklich angenehme Stimme, bei der man einfach zuhören MUSS, oder?

  
Worum geht es in "Noir"?!
Nino Sorokin ist dabei, als der Unfall geschieht. Seine Eltern sterben, ihm bleibt eine besondere Gabe: Er sieht den Tod eines jeden ­Menschen voraus. Auch den eigenen. Von nun an ist er besessen von der Frage, wie man das Schicksal überlisten kann. Er weiß, er wird nur 24 Jahre alt – und sein Geburtstag rückt immer näher. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ninos Suche führt ihn zu einem geheimen Zirkel von Mentoren, die Seelen sammeln. Und er begeht den größten Frevel, den der Zirkel kennt: Er verliebt sich in eine der Seelenlosen. In die geheimnisvolle Noir, die bereits auf der Schwelle zum Jenseits steht ...

Ich hoffe, euch hat das Video ebenso gut gefallen wir mir, und wünsche euch weiterhin noch viel Spaß bei der Tour! Morgen geht es weiter bei Steffi und Kay von His & Her Books! Es wird spannend... :)

Zum Abschluss noch einmal alle Daten der Blogtour:

Rezension: "Grischa - Goldene Flammen"

Titel: Grischa - Goldene Flammen
Originaltitel: Shadow & Bone. The Grisha
AutorIn: Leigh Bardugo
ÜbersetzerIn: Henning Ahrens
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 352
Preis: 17,90€
ISBN-10: 3551582858
ISBN-13: 978-3551582850
Kaufen bei:
Worum geht's?
Alina und ihr bester Freund Maljen leisten in der ersten Armee des Zaren Rawkas ihren Dienst. Sie ist Kartografin, er ein begabter Fährtenleser - und ein allseits beliebter Frauenschwarm. Auch Alina hat ihr Herz an ihn verloren, doch die Angst, ihn als Freund zu verlieren, hält sie davon ab, es ihm zu gestehen. Als sie jedoch gemeinsam mit dem Rest der Armee auf Befehl des Zaren den gefürchteten Schattenflur überqueren müssen und von brutalen Kreaturen überfallen werden, kann Alina ihre Gefühle nicht länger zurückhalten. Um Maljen zu retten, lässt sie einer hellen Kraft freien Lauf, die plötzlich aus ihr herausbricht. Welche Macht in ihr schlummert, weiß Alina selbst nicht - und ehe sie sich versieht, wird sie, die unscheinbare Kartografin, zur letzten Hoffnung Rawkas. Denn sie ist eine Grischa, eine Magierin, mit einer äußerst seltenen Kraft. Um ihre Macht kontrollieren zu können, lernt sie bei den mächtigsten aller Grischa. Selbst ihr mysteriöser Anführer, der Dunkle, nimmt Alina unter seine Fittiche. Alles um Alina herum verändert sich so schnell, dass die junge Frau gar nicht mitbekommt, wie ihr das Böse immer näher kommt...

Rezension: "Nieundewig"

Titel: Nieundewig
Originaltitel: The Fox Inheritance
AutorIn: Mary E. Pearson
ÜbersetzerIn: Maren Illinger
Verlag: Fischer Schatzinsel
Seitenzahl: 384
Preis: 15,99€
ISBN-10: 359685475X
ISBN-13: 978-3596854752
Kaufen bei:
Worum geht's?
260 Jahre pure Dunkelheit. 260 Jahre der Verzweiflung, der Monotonie, der Ungewissheit. Vor 260 Jahren ist Locke bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Seitdem existiert er nur noch in einem kleinen schwarzen Speichermedium, das die eingescannten Überreste seines Gehirns - seine Seele - beinhaltet. Nur Kara, die ebenfalls bei dem Unfall gestorben ist und sein Schicksal teilt, ist bei ihm. Jenna, seine Jenna, nicht. Eines Tages erwachen Locke und Kara aus der Finsternis. Dr. Gatsbro, einem reichen Wissenschaftler, ist es gelungen, ihnen neue Körper zu bauen, mit denen sie Leben können. Beide können nur an eines denken: Wieso hat Jenna in all den Jahren nicht versucht, sie zu retten? Begierig nach Antworten machen sich Kara und Locke auf die Suche nach ihrer alten Freundin.

Rezension: "Die fünf Leben der Daisy West"

Titel: Die fünf Leben der Daisy West
Originaltitel: Revive
AutorIn: Cat Patrick
ÜbersetzerIn: Anja Malich
Verlag: Boje (Bastei Lübbe)
Seitenzahl: 304
Preis: 14,99€
ISBN-10: 3414820617
ISBN-13: 978-3414820617
Kaufen bei:
Worum geht's?
Daisy ist immer für sich allein gewesen. Sie hat sich von ihren Mitschülern distanziert und sie nicht an sich herangelassen. Freundschaften würden sich für die Fünfzehnjährige ohnehin nicht lohnen, denn sie bleibt niemals länger an einem Ort. Sie ist Teil eines Forschungsprojektes, in welchem ein mysteriöses Medikament getestet wird. "Revive" heißt das Mittel, das die Toten zurück ins Leben holen kann - und Daisy scheint den Tod beinahe anzuziehen. Da das Projekt streng geheim ist, muss Daisy nach jedem Tod eine neue Identität annehmen und in eine andere Stadt ziehen. Nun, in ihrem fünften Leben, heißt sie Daisy West und lebt in Omaha, der Stadt, in der sich alles ändern soll. Daisy findet zum ersten Mal Freunde, die sie um keinen Preis verlieren will, und lernt sogar ihre erste große Liebe kennen. Dieses Mal darf sie nicht sterben! Sie beginnt, das Projekt zu hinterfragen, und bemerkt erst viel zu spät, dass sie damit einem Geheimnis auf die Spur kommt, das ihren endgültigen Tod bedeuten könnte...

Rezension: "Cold Belt - Feuerblut"

Titel: Cold Belt - Feuerblut
AutorIn: Deborah C. Winter
Verlag: tredition Gmbh
Seitenzahl: 168
Preis: 12,99€
ISBN-10: 3849116883
ISBN-13: 978-3849116880
Kaufen bei:
Worum geht's?
Nachdem ihr Vater seine Arbeit verloren hat, muss Lilly zusammen mit ihrer Familie in die Kleinstadt Harts ziehen und alles aufgeben, was ihr wichtig war: ihr sicheres Leben, ihre Freunde und ihren Traum, ein professionelle Violistin zu werden. Ihr fällt der Umzug zwar schwer, aber Lilly weiß, dass das die einzige Chance ihrer Familie ist, um ein halbwegs normales Leben zu führen. Und eigentlich ist Harts gar nicht so übel, denn Lilly findet schnell neue Freunde. Darunter ist auch der mysteriöse Caleb, der ihr Herz seit der ersten Begegnung höher schlagen lässt. Doch das aufregendste an ihrem neuen Zuhause ist das "Cold Belt" hinter ihrem Haus, jener abgeschotteter Bereich, in dem Vampire leben. Was über die Grenze schreitet, ist Freiwild. Lilly weiß, dass es streng verboten ist, ein "Cold Belt" zu betreten, aber als eines Nachts das Sicherheitssystem ausfällt, siegt ihre Neugierde über ihre Vernunft: Sie betritt das gefährliche Areal der Vampire - und läuft einem von ihnen direkt in die Arme...

Rezension: "Godspeed - Die Suche"

Titel: Godspeed - Die Suche
Originaltitel: A Million Suns
AutorIn: Beth Revis
ÜbersetzerIn: Simone Wiemken
Verlag: Dressler
Seitenzahl: 464
Preis: 19,95€
ISBN-10: 3791516779
ISBN-13: 978-3791516776
Kaufen bei:
Worum geht's?
Drei Monate sind vergangen. Drei lange Monate, in denen sich das Leben auf der Godspeed komplett verändert hat. Junior hat nach dem Tod des Ältesten die Führung übernommen und sofort dafür gesorgt, dass die Mannschaft nicht mehr über die Wasserversorgung unter den Einfluss der Droge Phydus gesetzt werden. Nun sind sie keine willenlosen Arbeiter mehr, doch ihre neu gewonnene Meinungsfreiheit ist eine gefährliche Waffe gegen Junior. Sie akzeptieren ihn nicht als neuen Anführer, vertrauen ihm nicht und sind nicht von ihm überzeugt. Als dann noch das Essen knapp wird und die Menschen immer unruhiger werden, muss Junior den Tatsachen ins Auge sehen: Eine Rebellion seiner eigenen Mannschaft steht kurz bevor... Während sich das Chaos auf der Godspeed immer weiter ausbreitet, erhält Amy mysteriöse Nachrichten und Aufgaben, die sie einem lang gehüteten Geheimnis des Raumschiffs näher bringen. Zusammen mit Junior entdeckt sie etwas Furchtbares, was alles Bisherige unwichtig erscheinen lässt...

eBook-Premiere auf Blogg dein Buch!

Seit einiger Zeit darf auch ich in den Genuss der eBooks kommen, denn ich habe mir einen Kindle gekauft und bin glücklich und zufrieden mit ihm (einen Namen hat er allerdings noch nicht!). Nun ist auch Blogg dein Buch auf die eBooks aufmerksam geworden und hat zusammen mit dem neuen Verlag "dotbooks" eine tolle Aktion gestartet...

eBook-Premiere auf BdB
Erstmals gibt es auch eBook-Rezensionsexemplare auf Blogg dein Buch (http://www.bloggdeinbuch.de/). Für den Start hat sich Blogg dein Buch den passenden Verlag dazu gesucht: dotbooks (http://www.dotbooks.de/). Der junge Verlag bietet etwas Besonderes: Hier treffen Verlagstradition und digitale Innovation zusammen. Mit viel Liebe zur Literatur und immer die Leser im Blick besticht der Verlag mit einem außergewöhnlichen Programm: Alle Bücher sind vorerst nur als eBooks erhältlich. Dabei ist es immer das Ziel, für die Leser die besten Autoren zu finden und ihre Geschichten zu publizieren – aus allen möglichen Genres, vom Thriller übers Kinderbuch bis zum Ratgeber. Zum Start der Premiere haben sich Blogg dein Buch und Dotbooks eine super Aktion überlegt: Die BdB-Blogger können sich aus acht verschiedenen eBook-Titeln aus verschiedenen Genren eBook-Rezensionsexemplare aussuchen. Wollt ihr einen Krimi, einen Fantasyroman oder doch lieber etwas Erotik? Für jeden ist was dabei, also klickt euch rein unter:
http://www.bloggdeinbuch.de/event/GB5DI9/gewinnspiel-ebook-premiere-mit-dotbooks/

Ich möchte mein Glück gern versuchen!
Und was ist mit euch anderen Buchbloggern? :)

"Noir"-Blogtour

Hallo, Buch- und Amphibienliebhaber!
Wegen einer bösen Sehnenscheidenentzündung ist wird es in den nächsten Tagen leider etwas ruhiger auf meinem Blog, aber für diese besondere Ankündigung nehme ich auch die Schmerzen beim Tippen in Kauf! ;)
Zusammen mit dem Rowohlt-Verlag hat die Autorin Jenny-Mai Nuyen eine Blogtour zu ihrem neuen Roman "Noir" geplant - und Lurchi ist mit dabei! Am 22. September werde ich euch auf in der Bücherhöhle ein wunderbares Video von der Autorin zeigen dürfen, doch näheres wird noch nicht verraten! Von da an wird "Noir" bis zum 2. Oktober von Blog zu Blog wandern...
Ich freue mich jedenfalls sehr auf die Blogtour und ich hoffe, dass ihr auch schon gespannt darauf seid, was für exklusive Inhalte wir euch präsentieren dürfen!

 "Noir" von Jenny-Mai Nuyen erscheint am 1. Oktober 2012!
Nino Sorokin ist dabei, als der Unfall geschieht. Seine Eltern sterben, ihm bleibt eine besondere Gabe: Er sieht den Tod eines jeden ­Menschen voraus. Auch den eigenen. Von nun an ist er besessen von der Frage, wie man das Schicksal überlisten kann. Er weiß, er wird nur 24 Jahre alt – und sein Geburtstag rückt immer näher. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ninos Suche führt ihn zu einem geheimen Zirkel von Mentoren, die Seelen sammeln. Und er begeht den größten Frevel, den der Zirkel kennt: Er verliebt sich in eine der Seelenlosen. In die geheimnisvolle Noir, die bereits auf der Schwelle zum Jenseits steht ...

Wo wird die Blogtour halten?

Zum Abschluss noch ein kleines Video von der Autorin selbst! Wer kann da noch Nein zur Blogtour sagen? ;)

legal notice. based on design by Charming Templates.