Fütter-Freitag #99




Der zweite Band der "Taberna Libraria"-Reihe von Dana S. Eliott - "Das Geheimnis von Pamunar" - ist erst heute überraschend bei mir eingetroffen. Ahhh, was habe ich gejubelt, als ich das Buch aus dem Päckchen gezogen habe! Der erste Band hat mir großartig gefallen und ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergehen wird!

"Die Nacht hat Krallen" von Kat Kruger kannte ich gar nicht, bis ich das Buch auf Caros Instagram-Account gesehen habe. Cover und Klappentext haben mich sofort angesprochen - und schwuppdiwupp, da hatte ich es auch schon gekauft!

"Auge um Auge" und "Feuer und Flamme" von Jenny Han und Siobhan Vivian stehen schon eine ganze Weile auf meinem Wunschzettel. Ich finde die Cover einfach so genial! Außerdem hört man von Jenny Han ohnehin nur positive Stimmen, was kann man da schon falsch machen?

"Der Ozean am Ende der Straße" von Neil Gaiman klingt wie ein poetisches Märchen für Erwachsene - genau das, wonach mir momentan der Sinn steht! Neil Gaiman ist ohnehin ein großartiger Autor, das steht ganz außer Frage. Ich liebte schon seine "Coraline" und auch wenn sich sein neues Buch an eine andere Zielgruppe richtet, bin ich mir sicher, dass er mich auch dieses Mal wieder verzaubern wird.

"Schattentraum: Hüter der Finsternis" von Mona Kasten durfte gar nicht lange auf meiner Wunschliste verweilen. Wenn Jennie und Sarah so schwärmen, dann muss es doch halten, was es verspricht! ;)

"Winterkind: Die magische Suche" von Sarah Prineas war ein Spontankauf. Ansprechendes Cover? Check. Cooler Klappentext? Check. Na, dann muss es ja mit!

"Die Nacht gehört dem Drachen" von Alexia Casale habe ich von meiner lieben Freundin Lucy vom Blog "Storytime" bekommen. Vielen, vielen lieben Dank dafür!!! Bei diesem Buch kann ich quasi schon riechen, dass es mir gefallen wird! (Psssht, Lucy würde sich sicherlich auch über einen Besuch von euch freuen! :))

"Die Nacht, als Gwen Stacy starb" von Sarah Bruni reizt mich schon sehr lange. Meine liebe Mimi liebt dieses Buch und es klingt wirklich, wirklich gut! Vielleicht kennt es ja schon jemand von euch?

"Dark Angels' Winter: Die Erfüllung" von Tabita Lee Spencer und Kristy Spencer war, wie ich zugeben muss, ein "Panik-Kauf". Mittlerweile habe ich ein regelrechtes Trauma davor, eine Buchreihe nicht vollständig in mein Regal stellen zu können, weil ein Band nicht mehr gedruckt wird und nur noch zur horrenden Preisen erhältlich ist. Da ich die "Dark Angels"-Reihe auf jeden Fall noch lesen möchte, habe ich mir den letzten Bald also vorsichtshalber schon einmal geschnappt. Sicher ist sicher.

Außerdem hat mich aus dem Hause Schneiderbuch die Leseexemplar-Box zur "Waterfire-Saga" erreicht, die ihr bestimmt schon auf dem einen oder anderen Blog entdeckt habt. Ich habe eine ganz, ganz, ganz besondere Beziehung zu dieser Box und habe mich deshalb wahrscheinlich noch mehr über ihren Erhalt gefreut wie so manch anderer. Leider will ich beim besten Willen kein Foto hinbekommen, dass die Box in ihrer vollen Pracht zeigt. Weil ich sie aber trotzdem nicht NICHT erwähnen will, gibt es hier ein kleines, feines Foto. :) Hach, ist sie nicht schön? Ich könnte sie den ganzen Tag anstarren...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

legal notice. based on design by Charming Templates.