[BotM] YOU - Du wirst mich lieben

Mit "Book of the Month" (BotM) starte ich im Juli eine neue Beitragsreihe auf meinem Blog. Geplant sind wöchentliche Posts - und zwar immer Mittwochs - zu einem Buch, das mich in der letzten Zeit besonders begeistert, berührt oder aufgewühlt hat.

Das Buch des Monats Juli zu finden, fiel mir nicht schwer. Im Gegenteil: Eher war es so, dass mich dieses Buch zu der neuen Beitragsreihe motiviert hat. Denn es gibt so einige Bücher, die viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätten - und "YOU - Du wirst mich lieben" von Caroline Kepnes gehört für mich definitiv dazu!

© Egmont INK
"YOU - Du wirst mich lieben" von Caroline Kepnes
Egmont INK // 502 Seiten // Klappbroschur // 14,99€ // 9783863960797

Worum geht's?

Als die Studentin Guinevere Beck die Buchhandlung betritt, in der Joe arbeitet, ist er augenblicklich hingerissen von ihr. Sie ist atemberaubend schön, tough, clever, sexy, und für Joe besteht kein Zweifel: Beck ist all das, wovon er je geträumt hat. Sie ist perfekt für ihn. Joe ist besessen von Beck, er beginnt, sie zu stalken. Mehr und mehr findet er über sie heraus, hackt ihren Facebook- und Twitter-Account, durchsucht ihre Wohnung. Als er ihr schließlich „zufällig“ das Leben rettet, kann Beck gar nicht anders, als sich in den etwas seltsamen, aber doch irgendwie süßen Typen zu verlieben, der so gut zu ihr zu passen scheint …


An den bisherigen Rezensionen auf Lovelybooks, amazon & Co kann man bereits erkennen, dass "YOU" die Geister scheidet. Die einen können gar nichts damit anfangen, ekeln sich vor der Obszönität und Brutalität des Romans und wollen Protagonisten Joe am liebsten aus ihrem Gedächtnis verbannen. Und dann gibt es da die Leser wie mich, die "YOU" auf skurrile Weise genial finden, Joe mit seinem absurden Humor tatsächlich sympathisch finden und sich von dem krassen Plot haben faszinieren lassen. "YOU" ist absolut keine leichte Lektüre und sicherlich nicht uneingeschränkt empfehlenswert (und die Betonung liegen hier auf KEINE und NICHT!), aber gerade das macht das Buch doch auch wieder speziell und interessant.

Der erste Beitrag im Monat soll stets ein kleiner Vorstellungspost werden. Was danach kommt, hängt vom Buch ab (und meinem persönlichen Bedürfnis, über etwas aus dem Buch zu schreiben. ;)). Natürlich alles spoilerfrei! Ich bin gespannt, wer von euch in diesem Monat dranbleibt und ob ich jemanden von euch vielleicht sogar dazu bewegen kann, Joe Goldberg kennenlernen zu wollen...

Kommentare:

  1. Tolle Idee mit der Reihe! :) Ich bin schon gespannt was du zu YOU noch so zu sagen hast, mir juckt schon der Finger, es auf meine Wunschliste zu setzen, aber ich warte mal noch ab. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      danke dir! Ich würde am liebsten "LOS! LIES ES!" schreien, aber ich freue mich auch, wenn du dir erst einmal die Beiträge anschaust. ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen

legal notice. based on design by Charming Templates.