[BotM] Calpurnias faszinierende Forschungen

Ein neuer Monat ist angebrochen und somit ist es an der Zeit, ein neues Buch des Monats zu küren! Nachdem ich euch im Juli ein Buch vorgestellt habe, dass mich in jeglicher Hinsicht aus der Socken gehauen hat, habe ich für den August ein Buch ausgesucht, dass ich noch nicht einmal gelesen habe. Dennoch bin ich mir sicher, dass es mich begeistern wird: "Calpurnias faszinierende Forschungen" von Jacqueline Kelly, die Fortsetzung zu "Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen".

© Hanser Verlag
"Calpurnis faszinierende Forschungen" von Jacqueline Kelly
Hanser Verlag // 320 Seiten // gebunden // 16,90€ // 978-3-446-24930-1

Worum geht's?

Calpurnia liebt die Natur und träumt davon, Forscherin zu werden. Von ihrem Großvater hat sie gelernt, Pflanzen zu bestimmen und wissenschaftliche Instrumente einzusetzen. Gemeinsam mit ihrem jüngeren Bruder Travis versorgt sie hilfsbedürftige Tiere. Ein Gürteltier, ein Waschbär und ein Hundewelpe finden bei ihr ein Zuhause auf Zeit. Callie füttert und untersucht die Tiere, liest bei Darwin nach und vertieft ihre naturkundliche Bildung. Als ein Tierarzt in den Ort zieht, wird klar, dass sie genau die richtige Assistentin für ihn ist. Doch Veterinär ist ein Beruf für Jungen und Callie ist das einzige Mädchen in der Familie …

"Calpurnias faszinierende Forschungen" ist der zweite Band um das Leben der jungen Calpurnia, in deren Adern das Blut einer waschechten Entdeckerin steckt. Das erste Buch habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und noch immer schwirrt es mir ständig im Kopf herum. Warum, weshalb und wieso werdet ihr auch in meiner Rezension zu lesen bekommen, die noch unveröffentlicht auf meinem PC schlummert und nun im Rahmen dieses Beitragsreihe endlich gepostet werden soll. Doch eines sei euch vorab verraten: "Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen" ist ein bezauberndes Buch, das mich mit Liebe zum Detail, seiner Atmosphäre und vor allem mit seiner jungen, mutigen, starken Heldin begeistert hat.

Erst vor wenigen Tagen ist nun "Calpurnias faszinierende Forschungen" erschienen. Bis vor wenigen Wochen wusste ich nicht einmal, dass Calpurnia sich in einem weiteren Band auf Entdeckerreise begeben wird. Umso größer war die Freude, als ich zufällig darauf aufmerksam wurde! Das Buch ist bereits bestellt und ich kann es kaum abwarten, Calpurnia wieder zu begegnen. Im Laufe des Monats möchte ich die schönsten Zitate und meine Leseeindrücke für euch sammeln, um euch vielleicht auch ein klein wenig Lust auf eine Buchreihe zu machen, die viel zu selten Erwähnung findet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

legal notice. based on design by Charming Templates.