[Blogspecial] Sieben Minuten nach Mitternacht


Am 4. Mai kommt die Verfilmung des Romans "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Siobhan Dowd und Patrick Ness in die Kinos. Ein Buch, das mich damals sehr bewegt und seither nicht mehr losgelassen hat! Deshalb habe ich mich mit Charlousie von Leselust & Leseliebe zusammengeschlossen, die das Buch ebenso sehr liebt wie ich. An diesem Wochenende möchten wir euch auf den Filmstart in der kommenden Woche einstimmen.

Ist "Sieben Minuten nach Mitternacht" an euch vorbeigezogen? Das Buch erschien in Deutschland schließlich bereits 2011. Heute haben wir für euch einen Überblick parat sowie den Trailer dabei, damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, worum es in dieser herzergreifenden Geschichte überhaupt geht. Ab morgen geht es dann tiefer ins Detail ... und zum Schluss des Specials gibt es für euch sogar etwas zu gewinnen. Habt ihr Lust, den Geschichten des Monsters zu lauschen?

Sieben Minuten nach Mitternacht

Regie: J. A. Bayona // Kamera: Oscar Faura // Produktion: Belén Atienza, Mitch Horwits, Jonathan King
nach der Romanvorlage von Siobhan Dowd und Patrick Ness // 224 Seiten mit Illustrationen und Filmbildern // ISBN: 978-3-570-40347-1

Das Leben des jungen Conor (Lewis MacDougall) ist alles andere als sorglos: Seine Mutter (Felicity Jones) ist ständig krank, er muss deshalb bei seiner unnahbaren Großmutter (Sigourney Weaver) wohnen, und in der Schule verprügeln ihn die großen Jungs. Kein Wunder, dass er jede Nacht Albträume bekommt. Doch dann wird alles anders: Als er wieder einmal schweißgebadet – um punkt sieben Minuten nach Mitternacht – aufwacht, hat sich der alte Baum vor seinem Fenster in ein riesiges Monster verwandelt und spricht zu ihm. Ist das noch der Traum – oder ist es Realität? Das weise Monster beginnt, ihm Geschichten zu erzählen. Fortan kommt sein ungewöhnlicher Freund jede Nacht und seine Erzählungen führen Conor auf den Weg zu einer überwältigenden Wahrheit…

Trailer

1 Kommentar:

  1. Ich bin schon wahnsinnig gespannt auf diesen Film. Das Buch selber habe ich noch nicht gelesen, aber dank Arndt und anderen Bloggern damals viele Rezensionen gelesen :-)

    AntwortenLöschen

legal notice. based on design by Charming Templates.